Aufgaben des überregionalen Förderzentrums

Das überregionale Förderzentrum ist für Beratung, Unterstützung und Diagnostik zuständig.

 

Was machen wir?

  • Beratung:
    • von Eltern, Lehrkräften an Grund-, Sekundar- und Förderschulen sowie an Gymnasien
    • zu Fragen des Umgangs mit bestimmten Behinderungen und Erkrankungen
    • zum Nachteilsausgleich
    • zum Beantragen, Fortschreiben und Aufheben eines sonderpädagogischen Förderbedarfes
    • zu Hilfsmitteln
  • Fortbildungen:
    • Überblick über das Feld Körperbehindertenpädagogik
    • zu bestimmten Behinderungsarten sowie Erkrankungen
  • Unterstützung:
    • vor Ort in den Schulen oder bei uns in der Marianne-Buggenhagen-Schule
  • Diagnostik
    • für den Förderschwerpunkt körperlich-motorische Entwicklung in Form einer Zuarbeit
    • als Erstdiagnostik sowie bei Fortschreibungen
An wen wende ich mich?
  • Eltern wenden sich bitte an ihre zuständige Regelschule (Grundschule, Sekundarschule oder Gymnasium), die dortige Förderlehrerkraft wird sie beraten und die notwendigen Schritte einleiten
    Eltern von Kindern, die noch nicht eingeschult sind, wenden sich ebenfalls an ihre örtlich zuständige Grundschule.
  • Schulen nutzen zur Beratung bitte die untenstehenden Einzelfallberatungen, Systemberatungen oder Fortbildungsanträge.
  • Lehrkräfte können sich mit Fragen auch im Vorfeld bereits an unseren Kummerkasten wenden.
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an den üamA-Koordinator Herrn Reuther bzw. unsere üamA-Mitarbeiter (siehe unten) unter Tel. 03943/905929 (während der Schulzeit) bzw. unter kummerkasten@sos-darlingerode.bildung-lsa.de
Achtung - neue E-Mail-Adresse seit 21.08.2018!

Ansprechpartner im Schuljahr 2019/20

 üamA-AnsprechpartnerAchtung - neue E-Mail-Adresse seit 21.08.2018!

überregionales Förderzentrum Harz - Formulare & Downloads

Hier finden Sie die aktuellen Downloads für das überregionale Förderzentrum Harz - die Förderschule für Körperbehinderte Marianne-Buggenhagen. 

 

  • Fortbildungsplan 2020/2021 der Marianne-Buggenhagen-Schule
Weitere Formulare für die Beantragung von Beratungen oder dem sonderpädagogischen Förderbedarf finden Sie auf den Seiten des regionalen Förderzentrums Quedlinburg (David-Sachs-Schule)  .

digitale Angebote

Unterstützung zum Umgang mit dem Schulhomepagebaukasten (Anleitungen, Videos etc.) finden Sie unter Unterrichtsmaterialien > Lehrerzimmer (öffentlich) > Anleitungen.

Kontakt

Sie sind interessierte Eltern und wollen etwas über unsere Schule oder die Verfahrensweise zur Diagnostik wissen?

Oder Sie sind im Schuldienst und wollen einfach eine Frage an unser üamA-Team stellen oder einen Austausch ohne gleich eine Beratungsanfrage stellen zu müssen?

 

Nutzen Sie bitte unser nachfolgendes Kontaktformular. Herr Reuther wird sich dann mit Ihnen in Verbindung setzen. Vielen Dank!

 

Name:
Straße/Nr.:
PLZ/Ort:
Telefon:
E-Mail*:
Nachricht*:

Spamschutz:




Datenschutzerklärung